Übersiedelung von 24. - 27. November 2022

Wir begrüßen Sie ab 28. November 2022 an folgender Adresse: Hoheneckstraße 9, A-4713 Gallspach

Header1

Angeboten werden portable, batteriebetriebene Therapielaser sowie netzbetriebene Flächenlasergeräte im sichtbaren Wellenlängenbereich (Rotlichtlaser). Die Geräte werden zur Schmerztherapie, zur Behandlung von Wundheilungsstörungen und Sportverletzungen sowie zur Akupunktur eingesetzt.

Die neuesten Therapielaser HILARIS® TL und HILARIS® FL können durch Kombination mit einem Haemo-Laser® – Set bzw. Adapter zur intravenösen Laserblutbestrahlung erweitert werden.

Forschung und Entwicklung, in Kooperation mit Universitäten und Wissenschaftlern, gewährleisten eine laufende Weiterentwicklung und Anpassung der Produkte an die neuesten Erkenntnisse in der Low-Level-Lasertherapie.

Aktuelles

Neuer Beitrag

Gemeinsam mit dem Schweizer Gesundheits-TV QS 24 und Dr. med. Bernd Seitz haben wir einen interessanten TV-Beitrag gedreht: Schmerzlinderung durch Lasertherapie Dieser wurde am 27.07.2021 auf QS 24

Mehr dazu

ANIMATION Haemo-Laser Therapie

Anwendungen / Indikationen Haemo-Laser Durchblutungsstörungen (z.B. PAVK) Chronische Wunden (ideal in Kombination mit lokaler Low-Level-Lasertherapie) Chronisch aktive und rezidivierende Hepaditiden, insbesondere bedingt durch Virustyp B

Mehr dazu

Flächenlaser HILARIS® FL

Die neue Flächenlaser-Serie HILARIS FL überzeugt durch neues Design und viele technische Vorzüge! 500 und 1000 mW Leistungsstärke, Laserklasse 2 sowie voreingestellte Behandlungsprogramme – bequem wählbar

Mehr dazu

Haemo-Laser Therapie

Die Haemo-Laser Therapie bietet eine Reihe positiver Effekte und Anwendungen. In unserem Animationsvideo erfahren Sie durch einfache und verständliche Darstellung mehr über das Wirkungsprinzip der Haemo-Laser Therapie bzw. intravenösen Laserblutbestrahlung – einer außergewöhnlichen Therapieform!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen unsere Kunden